Karl-Nolte-Schule Freden
Karl-Nolte-Schule Freden

Schulbücherei

 

Die Karl-Nolte-Schule bietet in einer gut sortierten Bücherei allen Kindern die Möglichkeit, ein- oder bei Bedarf auch mehrmals in der Woche Bücher auszuleihen.

Das Angebot umfasst zahlreiche Sachbücher, Erstlesebücher, Bilderbücher, Abenteuer- und Geschichtenbücher, eine große Auswahl an Tierbüchern sowie viele Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur.

 

Die Bücherei erhält jedes Jahr einen Etat, von dem neue Bücher angeschafft werden können, aber auch gut erhaltene gespendete Bücher sind herzlich willkommen!

 

Die übliche Ausleihzeit beträgt 14 Tage und ist kostenlos. In besonderen Fällen kann von dieser Regelung abgewichen werden, z. B., wenn die Kinder im Rahmen des Deutschunterrichts eine Buchvorstellung vorbereiten oder ein Referat für den Sachunterricht erarbeiten sollen.

 

Auch für das „Antolin“- Leseförderprogramm stehen viele Bücher zur Auswahl bereit.(siehe auch "Förderangebote")

Einmal im Jahr ( im Frühjahr oder Sommer) findet in unserer Schule ein Lesewettbewerb statt, in dem Kinder der 1. - 3. Klassen ihre Fähigkeiten im Vorlesen und im Leseverständnis präsentieren können. Auch dafür stehen in der Bücherei viele geeignete Bücher zur Auswahl bereit. Die Teilnehmer erhalten attraktive Buchpreise, die jedes Jahr vom Förderverein der Schule finanziert werden.

 

Zurzeit liegen die Ausleihzeiten jeweils in der 2. großen Pause am Montag, Dienstag und Mittwoch. Interessierte Kinder dürfen in diesen Pausen gern zum Schmökern in die Bücherei kommen, auch wenn sie nichts ausleihen wollen.

Die Bücherei wird von Frau Dethlefsen betreut und verwaltet.

          

Hier finden Sie uns

Karl Nolte Grundschule Freden
Bachstr. 10
31084 Freden (Leine) 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 5184 8866 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag, Dienstag und Donnerstag 

8.00 bis 12.00 Uhr

Mittwoch und Freitag

8.00 bis 10.00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karl Nolte Grundschule Freden